Beten für Ukraine
Nothilfe für die Ukraine

Danke allen Spendern!
Wir machen weiter,
um Menschen aus der Ukraine zu helfen.

Unsere Grundsätze

Unsere Grundsätze:
entschieden für Christus
zugehörig zur Gemeinde
verbunden mit allen Christen
gesandt in die Welt

Unsere Grundsätze

Dein Traumjob wartet auf dich!

Unsere Grundsätze

One²One
In dir steckt viel mehr als du denkst!

Unsere Grundsätze

29. Weltverbandstagung
vom 19.-23.2023 Juli in Hessen

C60D1F85-FA7D-4A3B-AE64-30E0DB846014
previous arrow
next arrow

News

Kommende Veranstaltungen

Lichtstrahlen von heute!

Total ? absolut ? restlos ? üppig
In nur 14 Versen spricht dieser Psalm über alles, was uns betrifft. Vers 2 drückt aus, was ich vor Gott zu tun habe: ihn loben und ihm treu sein. Vers 3 sagt, wie das Gebet unser vergängliches Fleisch mit dem unvergänglichen Gott verbindet. Vers 4 spricht von dem, was zwischen uns und Gott steht und Vergebung braucht. Verse 5 und 6 freuen sich am Vorrecht der Erwählung und am Trost in der Nähe Gottes. Verse 7 bis 9 beschreiben die Übermacht Gottes, die sich in der übermächtigen Schöpfung andeutet, die der Beter nicht in der Hand hat. Verse 10 bis 14 beschreiben das Wunder der Versorgung für das vergängliche Fleisch in aller Üppigkeit. Immer wieder „du“, „dir“, „dich“. Die göttlichen Verben sind üppig: „erhören, vergeben, erwählen, gründen, rüsten, stillen, fröhlich machen, heimsuchen, bewässern, geraten lassen, bauen, tränken, weichmachen, segnen, krönen.“ Am heutigen Erntedanktag spricht der Psalm umfassend über das, was Gott für uns ist, für uns tut und wie reichlich er das tut. In diesen Worten zu baden, zu jubeln und sich einfach nur zu freuen – das ist heute dran. Einen Tag lang mal nur dankbar sein und alles Unfertige und Ungewisse in die Hand dieses Gottes legen. Mach doch mal!

Die „Lichtstrahlen“ sind eine tägliche Bibellesehilfe, die der EC schon seit über 100 Jahren veröffentlicht.
Lichtstrahlen Google Play Lichtstrahlen Apple ITunes

?